workshops

 

Samstag, 9. November 2013, Goldau

Workshops 2013

 

Workshop 1 / Wundertüte Pubertät (9 -13 Jahre)Die Pubertät bringt der Eltern-Kind-Beziehung einschneidende Veränderungen, begleitet von Festhalten und Loslassen. Im Kurs erfahren Sie mehr zu den Entwicklungsprozessen und holen sich konkrete Hilfestellungen ab.
Leitung: Heidi Rast, gesundheit schwyz, Helen Gisler, Paar- und Familienberatung Goldau


Workshop 2 / Mein Kind in Bewegung (0-2 Jahre)
Was sind die wichtigsten motorischen Entwicklungsphasen bis zum freien Gehen? Sie erhalten Anregungen zur gesunden Entwicklung, was ist hilfreich, was ist zu viel? Babys/Kleinkinder sind in diesem Workshop willkommen.
Leitung: Nicole Scheider Kobler, Kinderphysiotherapeutin, Frühberatungs- und Therapiestelle Brunnen

Workshop 3 / Umgang mit Verlust (Tod, Trennung, etc.) (alle)
Unser Leben und auch das der Kinder, wird immer wieder begleitet von ganz unterschiedlichen Verlusterfahrungen. Wie können wir als Eltern Kinder in ihrer Trauer begleiten, welche Grenzen und Chancen begegnen uns dabei?
Leitung: Beate Weber, Myragogin, Trauerbegleiterin und Brigitte Kienast, Leiterin Kontaktstelle Selbsthilfe

Workshop 4 / Geschwisterkonflikte: Ich mag dich – du nervst mich! (0-10 Jahre)
Streit, Konkurrenz, Eifersucht zwischen Geschwistern ist normal. Schon in der Anfangszeit ist es aber wichtig, die Weichen richtig zu stellen und wenn möglich ohne direktes Eingreifen, die Geschwister anzuleiten.
Leitung: Monica Bossert Aeschimann, Erziehungsberaterin, familylab-Seminarleiterin

Workshop 5: Söhne brauchen Väter (alle)
„Dieser Workshop richtet sich ausschliesslich an Väter von Söhnen und befasst sich mit der Frage, wie man(n) die Entwicklung des eigenen Sohnes unterstützen kann. Dabei werden alle Entwicklungsphasen berücksichtigt.
Leitung: Andreas Pantli, Mediator AFM, Paar- und Familientherapeut, Fachstelle für Paar- und Familienberatung

Workshop 6: Vital Mental -Denk an dich! (alle)
Ein Elternalltag ist häufig total überfüllt! Hilfe: Wo bleibt da mein ICH? Mental das ICH neu entdecken - neu pflegen, bringt schnell erfolgreichen Abstand - neue Lebendigkeit!
Leitung: Bernadette Kälin, Akademischer Mentalcoach, Pro Juventute Schwyz

Workshop 7 Elternzeit - Paarzeit (alle)
Eine Familie zu gründen ist wunderbar. Im Rausch und Strudel der neuen Herausforderung bleibt die Paarbeziehung jedoch oftmals auf der Strecke. Das muss nicht sein. Holen Sie sich Impulse und entwickeln Sie neue Ideen, um ein Liebespaar zu bleiben. Leitung: Barbara Bot, Psychologin, Fachstelle für Paar- und Familienberatung

Workshop 8 Keine Lust auf Schule! – Wie kann ich mein Kind motivieren? (6-12 Jahre)
Nicht immer gehen Kinder mit Freude zur Schule und erledigen gewissenhaft ihre Hausaufgaben. Wir setzen uns mit verschiedenen Aspekten wie, was motiviert oder demotiviert ihr Kind, was können Sie zur positiven Entwicklung beitrage, auseinander.
Leitung: Team Abteilung Schulpsychologie Kanton Schwyz

Workshop 9 / Wundertüte Pubertät (9  - 13 Jahre)
Beleidigungen und Drohungen über Internet und Natel: Cybermobbing, das „sich-fertig-machen-im-Netz", ist unter Kindern und Jugendlichen weit verbreitet. Betroffene brauchen Unterstützung und sollten nicht alleine damit fertig werden müssen. Was Sie als Eltern tun können?
Leitung: Katja Klommhaus, Gesundheitswirtin, gesundheit schwyz